Ansgar Kartheiser mit Biggi vom Langenbungert

Über mich

Seit über 40 Jahren beschäftige ich mich mit „Deutschen Schäferhunden“. Im Jahre 1973 bin ich in den Verein für Deutsche Schäferhunde eingetreten.

Schäferhundezucht ist „Gebrauchshundezucht“.

Dies ist seit Beginn bis heute immer der Leitgedanke für mein Tun und Handeln gewesen.

Ob als Ausbilder, Aussteller oder Züchter war ich vorrangig von dem Gedanken geprägt, dass der Deutsche Schäferhund ein Gebrauchshund ist und als solcher auch Verwendung finden muss, ob als Familien- Dienst- Zucht- oder Sporthund.

Viele Hunde habe ich ausgebildet, auf Prüfungen, Wettkämpfen und Zuchtveranstaltungen geführt und erfolgreich in der Zucht eingesetzt.
mehr...



Zuchtschau Trier 1974 Ansgar Kartheiser mit Dolli vom Hüttengrund

About me

More than 40 years I am working with German shepherds. Since 1973 I am a member of the Verein für Deutsche Schäferhunde (SV).

To breed a German shepherd means breeding a working-dog.

Since I am involved in this breed I was leaded by this Goal.
As trainer and breeder it is the most important to me that the German shepherd is a working-dog and he needs to be used as such in a family, as police-dog, as breeding-dog or dog in competition.

I have trained many dogs for working-trials, showed many dogs in working-competition and shows and I am a successful breeder of German shepherds.
more...